THEATER AM SACHSENRING - SCHAUBÜHNE KÖLNNewsletter * Hedda GablerBarbara * Szenen einer Ehe * Peer Gynt * Gib's ein Leben über 40?

28. und 29. Nov: PEER GYNT - "Bewegende Inszenierung - großartige Schauspieler"

Peer Gynt
Ibsens PEER GYNT - Signe Zurmühlen, Jennifer Silke und Richard Hucke in der "Marokko-Szene" - Probenfoto: Barbara Siewer - Insz: Joe Knipp; Bühne u. Kostüme: Hannelore Honnnen

4./5./6. Dez: SZENEN EINER EHE (I. Bergman) - "begeisternder Schauspieler-Abend"

TAS - Theater am Sachsenring
Theater am Sachsenring - "Szenen einer Ehe" von Ingmar Bergman - mit Aurélie Thépaut und Richard Hucke

11./12./13. Dezember: DIE GANZE WELT DER BARBARA - LA CHANTEUSE DE MINUIT

Aurélie Thépaut zeigt BARBARA

18./19./20. Dezember - Der Geburtstag des Grauens: GIBT'S EIN LEBEN ÜBER 40?

"Geschenke?" - GIBT'S EIN LEBEN ÜBER 40? - Der Geburtstag des Grauens - Text: Thomas Reis; Inszenierung: Joe Knipp; mit Felix Höfner (neu!), Felix von Frantzius und Signe Zurmühlen

* 27 Jahre Theater am Sachsenring * Die Presse: "Großes Theater auf kleiner Bühne"

TAS
Theater am Sachsenring - Schaubühne Köln

Noch vor der "intensiven" Premiere der HEDDA GABLER, brachte uns der Versuch, für die Finanzierung unseres Theaters neue Wege und Partnerschaften zu finden, besondere Aufmerksamkeit. Der Kölner Stadt-Anzeiger schrieb einen ausführlichen Artikel mit der Überschrift: "Der Duft der neuen Spielzeit" und die Frankfurter Allgemeine widmete unseren Versuchen wenig später eine Glosse im Feuilleton. Alles nachzulesen unter 'Presse'. Jetzt brauchen wir Ihre Hilfe. Spenden Sie! DRACULA braucht Blut. Hier mehr.

Das Theater am Sachsenring ist eines der renommierten Theaterhäuser in Köln. Im Januar 2015 feiert das Haus 28jähriges Bestehen. Bereits die unverwechselbar intime Atmosphäre der Räumlichkeiten lässt die Zuschauer sich wie Zuhause fühlen. Die Inszenierungen des TAS reizen die Sinne. Sie erzählen, sie sind komisch, sie spannen auf die Folter. Hervorragende Kritiken, internationale Preise - das Wichtigste bleibt die Begeisterung unseres Publikums.

Wie Topor sagte: Wer die Kunst nicht liebt, kann ja immer noch das Fernsehen einschalten. Also: Lieben Sie, wagen Sie den Sprung - kommen Sie ins Theater.

Neu: Die neuen Geschenkgutscheine sind da, oder erwerben Sie unsere Abo-Card "7 auf einen Streich"! Sieben Vorstellungen zum ermäßigten Preis.

TAS - Theater am Sachsenring
Theater am Sachsenring - Das Theater der Engländer, Amerikaner, Autoren, Bären, Enten, Suppen, Künstler, Schönheiten, fliegenden Weihnachtsbäume, Denkenden, Sitzenden, Komiker.

Kabarett: THOMAS REIS - zurück im TAS - nur zwischen den Jahren (27./28. Dez)

Thomas Reis spielt im Theater am Sachsenring

Unser Herzblut für DRACULA und das TAS! Klicken Sie auf das Bild, erfahren Sie mehr