Unsere Stücke

Am linken Rand finden Sie in einer Übersicht aller unserer Stücke im TAS

Das THEATER AM SACHSENRING besteht seit 1987 unter Leitung des Regisseurs Joe Knipp.

Im TAS standen immer schon Spiel und Sprache im Mittelpunkt. Mehrfach ausgezeichnet für die literarische und schauspielerische Qualität. 2003 gab es den Theaterpreis für die beste Inszenierung des Jahres: "Das Fest". Nominierungen für "Kafkas Welten" und "Satisfaktion", Preise bei internationalen Festivals.

Im TAS gibt es zu lachen und zu schauen. Eine besondere, unverwechselbare Mischung in typischer Handschrift. Ein Theater der Autoren (Reza, Stoker/Dissel, Lausund, Honnen, Knipp/Zummach, Reis), eine Bühne in deren Zentrum das Spielen steht.


Die Stücke 18/19:

"Der Gott des Gemetzels"

"Die Befristeten"

"Die Käfer"

"Die Möwe"

"PÜDEL TAM TAM"

"DIE ZAUBERFLÖTE"

"Tür auf, Tür zu"

"Kafkas Welten"

"Peer Gynt"

"Gibt's ein Leben über 40?"

"100 Jahre DADA"