Theater am Sachsenring > Profil > PÜDEL TAM TAM

PÜDEL TAM TAM

Uraufführung im Theater am Sachsenring, Köln - Montag, den 10. Dezember 2018

PÜDEL TAM TAM 

von Joe Knipp (Text) und Albrecht Zummach (Musik); Inszenierung: Joe Knipp; Bühne und Kostüme: Hannelore Honnen;

Mit Anna Möbus, Nina Ruhz, Sharon Edelstein

PÜDEL TAM TAM – der fliegende Zirkus, großes Tam Tam mit Püdel.

Sagt Raum zu Zeit: Du bist verzerrt. Sagt Zeit zu Raum: Das glaub ich kaum... Doch nun zu etwas völlig anderem. 

Der Wahnsinn hat Methode. Aus der Feder von Joe Knipp (DIE KÄFER) in der bewährten Zusammenarbeit mit dem Komponisten Albrecht Zummach (ZINNOBER; „Alte Welt") in Bühne und Kostümen von Hannelore Honnen („Peer Gynt“). Die Menschen sind verschwunden. Die Püdel versuchen etwas über das Gefühlsleben ihrer Vorgänger herauszufinden. Warum waren die Menschen so komisch?

Wer ist Püdel - und was sind fraschnullige Pengagine?

Ein neues Stück. Ein literarisch-musikalischer, aufsehenerregender Abend.

Püdel Eins bis Püdel Drei
Suchten Wahrheit, Glück und stritten
Nach der Menschen alten Sitten.
Suchten 's Mensch-gefühl vergebens,
Wurden nicht mehr froh des Lebens.

 

Aus technischen Gründen wird die Uraufführung am Montag, den 10. Dezember um 20:00 Uhr stattfinden.